• Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen

Mara Bush Camp

Weiterempfehlung
100%
Gesamtbewertung
6.0 / 6

facebook youtube holidaycheck tripadvisor

eco tourism kenya  

  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
  • Mara Bush Camp Impressionen
Migration News - Gnuwanderung hautnah

Mara map10 09 2014 thumb

Weiterlesen...
 
Schmuck aus der Masai Mara einmal anders

Schmuck aus recycling Materialien von den Masais aus der Masai Mara

Schmuck aus der Masai Mara

Weiterlesen...
 
Neue Bewohner im Mara Bush Camp

Neue Bewohner haben sich im Mara Bush Camp angesiedelt.

Mangusten im Mara Bush Camp

Weiterlesen...

Saison Rückblick

E-Mail

Liebe Gäste und Freunde des Mara Bush Camps,

die Novemberregen haben eingesetzt, das Mara Bush Camp ist für einige Wochen geschlossen und so bleibt Zeit Ihnen allen zu danken: für Ihren Besuch bei uns im Camp,  für Ihre Unterstützung der kleinen Olare Orok School und für Ihre wie immer hilfreichen Feedbacks.
Eine lange und von den Tierbeobachtungen her mitunter ungewöhnliche Saison liegt hinter uns. Untypische Regenfälle im August und September haben das Verhalten der Gnus und Zebras bestimmt, und so sind nicht alle Gäste in den Genuss gekommen, das spektakuläre Überqueren des Mara Rivers von Tausenden Gnus zu beobachten.
Die grossen Katzen jedoch waren wie immer reizvolle Motive unserer Fotografen, die eher kleineren wie Karakal und Zibetkatze besonders eindrucksvolle Höhepunkte der Safaris vieler von Ihnen. Hippos, Giraffen und Elefanten gehörten wie auch in den vergangenen Jahren schon zu unseren Nachbarn.
Neben den klassischen Pirschfahrten hatten wir zahlreiche Gäste, die eine Nachtpirschfahrt erlebt haben oder von Rangern und unseren Maasai begleitete Spazierwanderungen im angrenzenden Conservancy unternommen haben.
Private Bushdinner im Kerzenschein rundeten den Besuch vor allem bei Afrikaneulingen ab, und waren eine nicht alltägliche Erfahrung.

Unsere neue Lounge mit Arbeitstischen für Fotografen und kleinem Souvenirshop hat sich gut bewährt, so konnte jeder seinen Platz finden – sei es für ein kühles Bier beim ersten Sichten und Bearbeiten der Safarieindrücke, beim Kartenspielen in familiärer Runde oder auch beim wie immer gemütlichen Ausklingen des Tages in der bisherigen Bar-Lounge.
Ihre Hinweise unser Shopangebot betreffend werden wir weiterhin berücksichtigen und uns gern auf Ihre Wünsche einstellen.

Unser Charity-Projekt, die kleine neue Olare Orok School zu unterstützen, ist sehr erfolgreich von Ihnen angenommen worden: von 100 Schulkindern haben inzwischen 42 erste eigene Schulmaterialien erhalten. Die von uns vorbereiteten und im Mara Bush Camp Shop erhältlichen Schulsets im Werte von 600 ksh sind teils von den Spendern selbst in der Schule den Kindern übergeben worden, teils von mir. Um alle Materialien trocken und staubfrei aufbewahren zu können, haben wir den Kindern noch zwei grosse metallene Kisten (gesponsert von Familie Hable und Familie Heser) gebracht. Wir werden dieses Projekt noch weiter ausbauen und darüber berichten.  

Jetzt bereiten wir uns gerade auf die Weihnachts/Jahreswechsel-Saison vor: Welch eine traumhafte Vorstellung, unterm klaren Sternenhimmel umgeben von den Geräuschen der afrikanischen Nacht das alte Jahr ausklingen zu lassen und das neue stilvoll zu beginnen? Ich freue mich, auch vertraute Namen wieder in den Buchungen zu sehen. Einmal Mara Bush Camp – immer wieder Mara Bush Camp?
Unsere Zwischensaison Februar und März während der Winterferien in europäischen Landen ist ebenfalls zunehmend interessant für Tierliebhaber und Fotografen. Die Lage unseres Camps bietet zu jeder Zeit des Jahres spannende Tierbeobachtungen und grandiose Landschaftseindrücke. Für Familien mit Schulkindern eine gute Gelegenheit, ausserhalb der Hochsaison eine erste Afrikareise zu unternehmen.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen schönen Jahreswechsel und freuen uns schon auf die gebuchten Gäste zu Weihnachten im Mara Bush Camp.

Sabine und das Mara Bush Camp Team